News

EVP Lengnau gegründet


In Lengnau wurde die 57. EVP-​Sektion im Kan­ton Bern gegrün­det. Grün­dungs­prä­si­dent ist alt Gemein­de­rat Rudolf Mösch.

Im Bei­sein von 13 Per­so­nen wurde am Sams­tag, 19. Sep­tem­ber, im Restau­rant Hir­schen unter Lei­tung von Lukas Zim­mer­mann, EVP-​Projektleiter Gemein­de­grün­dun­gen mit der EVP Lengnau die vierte Orts­par­tei gegrün­det. Nebst Prä­si­dent Rudolf Mösch haben sich wei­ter Beat Can­ti­eni (Vize­prä­si­dent), Wer­ner Bärt­s­chi (Kas­sier), sowie Elfi Mösch-​Leuenberger (Sekre­ta­riat) als Vor­stands­mit­glie­der wäh­len las­sen. Die benach­bar­ten EVP-​Sektionen Büren, Lyss, Biel und Nidau über­brach­ten im Anschluss an die Grün­dung ihre Gruss­worte, unter ihnen EVP-​Kantonalpräsidentin und Gross­rä­tin Chris­tine Schnegg sowie der EVP-​Geschäftsführer und Gross­rat Phil­ippe Messerli.

Die Evan­ge­li­sche Volks­par­tei (EVP) Lengnau ist ein Zusam­men­schluss von Men­schen, die als Chris­tIn­nen ihre poli­ti­sche Mit­ver­ant­wor­tung erkannt haben und diese auf Gemein­de­ebene wahr­neh­men wol­len. Bei ihren Stel­lung­nah­men zu öffent­li­chen Ange­le­gen­hei­ten und ihrem Enga­ge­ment las­sen sie sich von den Grund­ge­dan­ken des Evan­ge­li­ums lei­ten. Die EVP ist unab­hän­gig von Ver­bän­den, Fir­men, Insti­tu­tio­nen, Kir­chen und Gemein­schaf­ten. Sie steht allen Bür­ge­rIn­nen offen, die ihren Grund­sät­zen zustim­men kön­nen. Die EVP Lengnau ist Mit­glied der EVP des Kan­tons Bern und der EVP Schweiz.