News

Exklusive Reise der EVP BE: Israel besser kennen und verstehen lernen

Die 3. Stu­di­en­reise der EVP BE vom 7.-14. Okto­ber 2021 ver­mit­telt einen viel­schich­ti­gen Ein­blick in die heu­tige (sicherheits)politische Lage Isra­els – auch unter Ein­be­zug der bib­li­schen Sicht.

Als EVP öff­nen sich uns Türen zu exklu­si­ven Tref­fen mit loka­len Per­sön­lich­kei­ten und Orga­ni­sa­tio­nen (IDF, Bür­ger­meis­ter im West­jor­dan­land, CH-Botschaft, DEZA u.a.). Mit Adi Fur­rer von mideast.tours als Rei­se­lei­ter ist die per­fekte Kom­bi­na­tion von Wis­sen, Erfah­rung und Abwechs­lung garan­tiert.

Die Reise vom 7. bis 14. Okto­ber 2021 steht allen Inter­es­sier­ten offen. Nähere Infos auf https://mideast.tours. *

Optio­nal bie­ten wir eine 3-tägige Ver­län­ge­rung nach Jor­da­nien an. Wir besu­chen die welt­be­kannte Fel­sen­stadt Petra, eines der sie­ben Welt­wun­der, das Wadi Rum und bekannte bib­li­sche Orte.


Kon­takt:
Ruedi Löf­fel (Assistenz-Reiseleiter): evp@loeffel.be